Sherlockian World = Men’s World?

Wie ist sie denn nun, die korrekte Ansprache an die Sherlock-Holmes-Enthusiasten da draußen? Liebe Sherlockianerinnen und Sherlockianer? Liebe Sherlockianer*innen mit feschem Gender-Sternchen? Oder doch lieber geschlechtsneutral wie etwa: Liebe Sherlockisten? Oder gar die neueste – wie man vor Ort wohl sagen würde: grusige – Wortschöpfung aus Meiringen: Liebe Sherlocker? Bis vor Kurzem hielt ich es…