Historische Feuerwehrübung

Am Samstag, dem 9. April 2011, fanden sich die etwa 300 Statisten des historischen Spektakels in der Stadtgalerie am St. Johanner Markt in Saarbrücken ein. Die Berufsfeuerwehr Saarbrücken hatte eingeladen, um einen typischen Tag im Leben vor 100 Jahren darzustellen. Nachdem die Kinder und die erwachsenen Statisten aus dem Kostümfundus des Staatstheaters eingekleidet worden waren,…

Sherlock Holmes und der geheimnisvolle Geiger

Rundfunkorchester “Sherlock Holmes und der geheimnisvolle Geiger” 5. Klassik zum Staunen (6-12 J. / Familienkonzert) Termin Kinder- und Familientag des Münchner Rundfunkorchesters Sa. 9. April 2011 – 12.00-19.00, Konzerte: 14.30/16.30 Uhr München, Studio 1 im Funkhaus Vielseitiges Rahmenprogramm: Workshops, Instrumentenvorführungen, Lesungen, Geschichten-Erzahlen, Kinderschminken u.v.a. “Sherlock Holmes und der geheimnisvolle Geiger” mit Werken von Arthur Sullivan,…

5 Fragen an… Kari Erlhoff

1) Erinnern Sie sich noch, wann Sie Sherlock Holmes zum ersten Mal gelesen haben? Welches Abenteuer war dies und was hat Ihnen damals besonders gut gefallen? Meinen ersten Holmes-Kontakt hatte ich, als ich als Kind den Film “Der Hund von Baskerville” gesehen habe. Danach wollte ich unbedingt mehr über Sherlock Holmes und Dr. Watson wissen….

Sherlock Holmes in Leipzig

Großbritannien im Jahr 1910. Sherlock Holmes, der berühmteste Detektiv aller Zeiten lebt zurückgezogen in seinem Cottage am Ärmelkanal, frönt der Bienenzucht und verfasst seine Memoiren. Eines Tages jedoch erreicht ihn eine geheimnisvolle Depesche, und er muss noch einmal aktiv werden. Ein Auftrag der britischen Krone schickt ihn und seinen treuen Begleiter Dr. Watson mitten in…

5 Fragen an… Wolfgang Schüler

1.) Erinnern Sie sich noch, wann Sie Sherlock Holmes zum ersten Mal gelesen haben? Welches Abenteuer war dies und was hat Ihnen damals besonders gut gefallen? Von Arthur Conan Doyle habe ich als erstes Buch “Die verlorene Welt” gelesen. Das war im Jahr 1961 gewesen. Die Premiere der Sherlock-Holmes-Abenteuer folgte 1966 für mich mit “Der Hund von…

Mordsfrühstück im Bremer Kriminaltheater

Im bremer kriminal theater lesen Christian Aumer & Ralf Knapp am 17.4.2011 um 11.00 Uhr im Rahmen des “Mordsfrühstücks” bei Kaffee und Croissants Kurzgeschichten von Sir Arthur Conan Doyle. Weitere Infos beim Bremer Kriminaltheater

Historische Feuerwehrübung

Auf dem St. Johanner Markt in Saarbrücken wird die Szenerie des Stadtgeschehens vor 100 Jahren nachgespielt: Frauen flanieren mit ihren Kindern am Bauernmarkt, Handwerker tummeln sich auf dem Marktplatz. Polizisten sehen nach dem Rechten, Kinder spielen unbekümmert. Musik spielt. Plötzlich bricht in einem Haus ein Feuer aus. Die Feuerwehr muss mit alten Handdruckspritzen und ihren Leitern…

Lesung: Sherlock Holmes in Leipzig

Großbritannien im Jahr 1910. Sherlock Holmes, der berühmteste Detektiv aller Zeiten lebt zurückgezogen in seinem Cottage am Ärmelkanal, frönt der Bienenzucht und verfasst seine Memoiren. Eines Tages jedoch erreicht ihn eine geheimnisvolle Depesche, und er muss noch einmal aktiv werden. Ein Auftrag der britischen Krone schickt ihn und seinen treuen Begleiter Dr. Watson mitten in…

Der Hund heult wieder…

Die Hörtheatrale zeigt: Der Hund von Baskerville nach dem Kriminalroman von A. C. Doyle   Dartmoor, 1902 Nach einer alten Familiensage liegt auf dem Geschlecht der Baskervilles ein Fluch. Ein schrecklicher Fluch. Immer wieder fanden männliche Mitglieder auf schauerliche Weise den Tod. Um den letzten noch lebenden Baskerville, Sir Henry, vor diesem Fluch zu retten,…

Die Vier von der Baker Street – Band 2

Die Vier von der Baker Street Bd. 2: Die Akte Raboukin Billy, Charlie und Black Tom sind drei unzertrennliche Freunde, die sich im Londoner East End, einem echten Gaunerviertel, gemeinsam durchschlagen. Zum Glück können die drei auf den Schutz eines gewissen Sherlock Holmes zählen, der sie bisweilen als Straßenspione engagiert. Doch als Black Toms Freundin…