Olaf

Im September 1988 enthüllte die Sherlock Holmes Society of London in Meiringen eine lebensgrosse Statue des Meisterdetektivs, gestaltet vom englischen Künstler John Doubleday.

Auf der Statue und den dazugehörenden Tafeln sind insgesamt sechzig Hinweise versteckt – einer für jede der sechzig Originalgeschichten des Kanons mit Sherlock Holmes aus der Feder von Conan Doyle. Einige dieser Hinweise sind offensichtlich – andere sind es absolut nicht. So mancher Besucher hatte bereits viel Vergnügen beim Suchen und Finden, Deduzieren und Kombinieren!

Nun ist diese Statue im Sherlock Holmes Museum Meiringen (CH) und in Deutschland bei uns, der Deutschen Sherlock-Holmes-Gesellschaft, erhältlich:

Auf einem einfarbig, schwarzen Sockel montiert, stolze 19 cm hoch (ohne Sockel), aus Bronze Resin…. so präsentiert sich Doubledays Sherlock Holmes gerne auch in Ihrer Sammlung (andere Sockel auf Anfrage möglich).

Ob in Schweizer Franken oder in Euro, der Preis ist gleich: 120 CHF / 99 EUR zzgl. Porto und Verpackung, Vorauskasse

Für weitere Informationen & Bestellung senden bitte eine E-Mail an: info@deutsche-sherlock-holmes-gesellschaft.de

Author:

Schreibe einen Kommentar

Name*
Email*
Url
Your message*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.