DSHG lud zur Schnitzeljagd

Categories:Uncategorized
dtshges

Sherlock Holmes ermittelt auch auf dem Golfplatz: Bei der 50-Jahr-Feier des Royal Saint Barbara’s Golfclubs im Brackeler Neubaugebiet Hohenbuschei war die Deutsche Sherlock-Holmes-Gesellschaft mit dabei.

Der Royal Saint Barbara’s Golfclub in Dortmund-Brackels Neubaugebiet feierte sein 50-jähriges Bestehen. Neben den Duncan-McDonald-Dudelsackspielern, der Gruppe Whiskerlad mit Pubmusik und anderen Gästen war auch die DSHG mit von der Partie.

An ihrem Infostand konnten die jungen Besucher einen Kriminalfall lösen: Örtliche Sherlockianer hatten eine Schnitzeljagd organisiert, die die Kinder kreuz und quer über den Platz führte. Ein Pokal war verschwunden, und Inspector Lestrade bat Holmes und Watson um Hilfe. Diese mussten sich allerdings um ein verschwundenes Dokument kümmern – wohinter natürlich Professor Moriarty, der Napoleon des Verbrechens, steckte! Doch Mitglieder der Baker Street Irregulars, Holmes‘ jugendlicher Hilfstruppe, waren zur Stelle und übernahmen den Fall. Es galt Fußspuren zu verfolgen, Zeugen eines Pokaldiebstahls zu befragen und Geheimbotschaften mit tanzenden Männchen zu entschlüsseln. Selbstverständlich standen ihnen Sherlock Holmes und Doctor Watson dabei hilfreich zur Seite.

Für die erfolgreichen Ermittler gab es neben einer Urkunde der DSHG, in der ihnen für ihren Einsatz gedankt wurde, auch ein Eis, das der Golfclub gesponsert hatte.

Author:

Schreibe einen Kommentar

Name*
Email*
Url
Your message*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.