Nicole Glücklich

Das Erste hat sich die TV-Rechte am BBC-Sommerhit 2010 gesichert: Mit seiner aktuellen Spielfilm-Reihe “Sherlock”, für die “Doctor Who”-Showrunner Steven Moffat und sein Autor Mark Gatiss verantwortlich sind, begeisterte der britische Kanal Kritiker und Publikum vor wenigen Monaten gleichermaßen.

Die Hauptrollen in der sehr unterhaltsamen und originellen Neuauflage, die im London der Gegenwart angesiedelt ist, spielen Benedict Cumberbatch (Holmes) und Martin Freeman (Watson), der bald die Hauptrolle im Kino-Zweiteiler “Der Hobbit” übernehmen wird. Die bisherigen drei 90-minütigen “Sherlock”-Episoden wurden im Schnitt jeweils von rund neun Millionen Briten gesehen. Beim US-Kabelsender PBS erzielte “Sherlock” Ende Oktober Rekordquoten. Schon im August hatte die BBC “Sherlock” um eine weitere Staffel mit drei neuen Filmen verlängert. Die ARD plant die Ausstrahlung für die zweite Jahreshälfte 2011.

Quelle: 03.12.2010 – Michael Brandes/wunschliste.de

One Comment

  1. Juli 20, 2011 at 8:58 pm

    […] BBC-Sherlock in der ARD "Die Hauptrollen in der sehr unterhaltsamen und originellen Neuauflage, die im London der Gegenwart angesiedelt ist, spielen Benedict Cumberbatch (Holmes) und Martin Freeman (Watson), der bald die Hauptrolle im Kino-Zweiteiler “Der Hobbit” übernehmen wird." Source: http://www.deutsche-sherlock-holmes-gesellschaft.de […]

Schreibe einen Kommentar

Name*
Email*
Url
Your message*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.