Theater: Der Hund von Baskerville

Nicole Glücklich


Kriminalstück von Arthur Conan Doyle und Florian Battermann
Regie: Martina Bauer

Einer alten Legende nach soll ein monströser Hund im nebelverhangenen Moor um Baskerville Hall sein Unwesen treiben. Dann stirbt der alte Sir Charles Baskerville auf mysteriöse Weise. Meisterdetektiv Sherlock Holmes wird eingeschaltet, um sich gemeinsam mit Dr. Watson des Rätsels anzunehmen. Mit unvergleichlich scharfsinniger Logik versuchen die beiden dem Rätsel auf die Spur zu kommen und treffen im Moor nicht nur auf den Höllenhund…

Eine der bekanntesten Detektivgeschichten von Sir Arthur Conan Doyle um Sherlock Holmes und Dr. Watson auf der Burgruine Leuchtenberg.

Weitere Informationen und Kartenreservierung unter:
Landestheater Oberpfalz GmbH
Brauhausstraße 1
92705 Leuchtenberg
Telefon: 09659-93100
info@landestheater-oberpfalz.de

Schreibe einen Kommentar

Name*
Email*
Url
Your message*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.