dtshges

Das Zeichen der Vier

Sherlock Holmes, gelangweilt und dem Kokain verfallen, wird unversehens in einen neuen Fall verwickelt, als eines Abends eine junge Dame bei ihm und Dr. Watson erscheint. Mehrere Jahre lang hatte die Dame Miss Morstan kostbare Perlen erhalten, deren Herkunft sie nicht klären konnte. Doch jetzt scheint der Augenblick der Wahrheit nah, denn sie soll sich an einem bestimmten Treffpunkt einfinden, um das Rätsel zu lösen.

In Begleitung von Sherlock Holmes und Dr. Watson begibt sie sich in ein riskantes Abenteuer, das beinahe zur Verhaftung der beiden Freunde führt. Die Spur der Perlen führt zu einem düsteren Haus mit einem noch dunkleren Geheimnis und einem Toten …

Das Tal der Angst

Sherlock Holmes und Dr. Watson werden eines Tages von einer rätselhaften Nachricht überrascht, deren Entschlüsselung ihnen einen neuen spannenden Fall beschert. Die Ermittlungen führen sie nach Sussex, zu einem alten Herrenhaus, in dem ein grausamer Mord geschah. Inspektor MacDonald, der Kriminalbeamte aus London, arbeitet mit dem berühmten Detektiv zusammen, ohne dessen Hilfe er das Rätsel um den Mord nicht lösen kann – einen Mord, dessen Hintergründe im fernen Amerika zu suchen sind.

     

Neuübersetzung aus dem Englischen von Dr. Hannelore Eisenhofer.

Arthur Conan Doyle
Sherlock Holmes – Das Zeichen der Vier
ISBN 978-3-86820-198-7

Arthur Conan Doyle
Sherlock Holmes – Das Tal der Angst
ISBN 978-3-86820-197-0

erschienen beim Nikol Verlag

Author:

Schreibe einen Kommentar

Name*
Email*
Url
Your message*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.